Erfolgsgeschichten

Finden Sie heraus, wie es der Bühler Gruppe gelungen ist, eine hochmoderne Legal Entity Management Lösung mithilfe von Goldright zu implementieren.

Erfolgsgeschichten

Der Kunde

Die Bühler Group als Big-Player der Lebensmittel-Industrie ist ein weltweit agierender Konzern, welcher seine Kernkompetenz in der Herstellung von Fertigungskomponenten zur Verarbeitung und Produktion von Lebensmitteln hat. Es handelt sich um ein hoch entwickeltes und weltweit führendes Industrie-Unternehmen, mit dessen Lösungen täglich Milliarden Menschen auf direktem oder indirektem Wege in Kontakt kommen.

Erfolgsgeschichten

Kundendaten

Firmenname: Bühler Group
Industrie: Fertigung
Jährlicher Umsatz: € 2 Mrd. Umsatz
Mitarbeiter: 10.000
Anzahl der Gesellschaften: 160
Erfolgsgeschichten

Die Herausforderung

Die Bühler Group beschäftigt weltweit 10.000 Mitarbeiter:innen in rund 160 Gesellschaften und Niederlassungen. Gemeinsam erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von rund 2.5 Milliarden Euro. Vor diesem Hintergrund ist klar, dass die Verwaltung der gesamten Gesellschaften und Niederlassungen des Konzerns, aber auch des Berichtswesens, eine hochkomplexe Aufgabe darstellt. Die Bühler Group verwaltete bislang alle Informationen und Entscheidungsgrundlagen des Beteiligungsmanagements in MS-Word-Dateien. Organisations-Charts, Participation-Files und Group-Charts mussten jeweils händisch angefertigt werden. Damit einhergehend war ein immenser Arbeits- und Verwaltungsaufwand. Ziel war es also, die heterogene internationale Konzernstruktur auf Knopfdruck darstellbar zu machen. Daher machte sich die Bühler Group Ende 2013 auf die Suche nach einer zeitgemäßen Softwarelösung, um die Effizienz und Datenqualität im Beteiligungsmanagement nachhaltig zu steigern.

Erfolgsgeschichten

Die Lösung

Mit Goldright ist es der Bühler Group gelungen, eine hochmoderne Beteiligungsmanagement-Lösung zu implementieren, welche stichtagsbezogen und auf Knopfdruck ein umfassendes Bild der Konzern- und Beteiligungssituation liefert. Gleichzeitig können zeitlich dynamische Dimensionen wie Deadlines von Mandaten mittels Email-Reminder berücksichtigt werden. Basis dafür war die Homogenisierung der Daten, um diese für das Berichtswesen jeweils verfügbar und aktualisierbar zu machen. Zusätzlich können nun sinnvoll dimensionierte Berechtigungen für User einfach vergeben werden.

Zudem erfüllt die zentrale Bedienung des Systems in chinesischer und englischer Sprache den globalen Anspruch der gesamten Bühler Group. So konnte durch MUM eine signifikante Effizienz- und Qualitätssteigerung des Beteiligungsmanagements realisiert werden.

“Goldright kann einfach benutzt werden und erlaubt es uns, laufend über aktuelle Daten betreffend aller Bereiche unseres Beteiligungsdossiers zu verfügen. Dies ist unverzichtbar für einen internationalen, schnell wachsenden Konzern wie Bühler”

Maja Krapf, Head of Legal Services bei Bühler
Kontaktieren Sie uns

Buchen Sie jetzt Ihren Termin!

Verbesserte Datentransparenz ist ein wichtiger Schritt, um Unternehmensprozesse zu optimieren. Setzen wir diesen gemeinsam um.

Kontaktieren Sie Uns

Verbesserte Datentransparenz ist ein wichtiger Schritt, um Unternehmensprozesse zu optimieren. Setzen wir diesen gemeinsam um.